Startseite | Impressum | Kontakt

Literarischer Abend

Literarischer Abend
Eike Mewes und Claudia Padur in der Bibliothek Rangsdorf

RANGSDORF - Heute um 19 Uhr lädt die Bibliothek Rangsdorf zu einem unterhaltsamen literarischen Abend mit Eike Mewes und Claudia Padur.
Eike Mewes wird aus seinem Buch „Auf ein Wort” lesen. Der amüsant-ironische Band mit Anekdoten und Geschichten über Wörter, deren Herkunft und Gebrauch, erschien 2005.
Von Claudia Padur sind derzeit zwölf Tafeln mit Werken in der Bibliothek Rangsdorf zu sehen. Dafür hat die Künstlerin, die als Lehrerin und Werbegestalterin gearbeitet hat und an der Volkshochschule Teltow-Fläming Aquarehmalerei unterrichtet, ganz verschiedene Arbeiten ausgewählt. Die Auswahl der Werke reicht von Aquarellen mit Landschaften über in sanften, ruhigen Pastelltönen gehaltene Blumen und Pflanzen bis hin zu bunten Märchenmotiven. Diese hat Claudia Padur für die Verpackung eines Knusperreisriegels für Kinder entworfen. Dazu einige pointierte Illustrationen für das Buch des Rangsdorfer Theaterwissenschaftlers und Autors Eike Mewes mit dem Titel „Auf ein Wort”. Wer bei seinem Besuch in der Bibliothek die Werke anschauen möchte, hat noch bis zum 14. Oktober die Gelegenheit. Der Vorverkauf für diese Veranstaltung läuft seit Wochen. Karten sind in der Bibliothek Rangsdorf, Seebadallee 45 erhältlich. Nutzer der Bibliothek erhalten ermäßigten Eintritt zu der Veranstaltung.

Weitere Informationen gibt es unter (03 37 08) 2 05 69
Geöffnet ist Montag und Donnerstag 10 bis 16 Uhr,
Dienstag 12 bis 18 Uhr, Freitag 10 bis 12 Uhr, Samstag 9 bis 12 Uhr

FOTO: URSULA CZERLINSKI

Claudia Padur hat das Buch von Eike Mewes illustriert. Heute Abend sind beide in der Bibliothek Rangsdorf.

  (C) 2001 Eike Mewes - Alle Rechte vorbehalten.